Jahr

Berichte

Erfolgreicher Bären-Cup für Norden

Der Bären-Cup am 15.04.2018 in Oldenburg wurde wieder einmal zu einem erfolgreichen Turnier für zwei Aktive des VTB Norden. 

Kelvin Schuster erkämpfte sich in der Klasse männlich, 11 – 13 Jahre, sowohl im Hyong (Formenlaufen) wie auch im Chayu Taeryon (Kämpfen) die Finalteilnahme! Mit einer kraftvoll vorgetragenen Hyong erkämpfte er sich den Sieg und somit den 1. Platz. Im Chayu Taeryon verlor er nach einem ebenfalls engagierten Auftritt knapp und kam auf den 2. Platz.

Seine Schwester Kea Schuster trat in der Klasse weiblich, 6 – 8 Jahre, an und konnte mit sicheren Leistungen überzeugen. Im Chayu Taeryon stand sie zum ersten Mal überhaupt in einem Finale. Zwar verlor sie diesen Kampf knapp, bekam aber von den Zuschauern Applaus für ihren mutigen Auftritt und den 2. Platz. Einen zufriedenstellenden 3. Platz erreichte sie außerdem im Hyong-Wettkampf.

Trainer Axel Markner gratulierte Kea und Kelvin noch vor Ort.

Trainer Axel Markner mit Kelvin Schuster (li.) und Kea Schuster (re.)

Zurück